Skulpturen 10XSOLO

19. Mai 2019 bis 22.September 2019
Zum neunten Mal in Folge organisiert der Hortus Botanicus Haren/Groningen in seinen Gärten eine
Skulpturen-Ausstellung: 10XSOLO

Die teilnehmenden Künstler sind: Stephen Beale, Sonja van Beuzekom, Gjalt Blaauw, Liesbeth Bunnik,
Eddy Gheress, Kim Kenyon Kieta Nuij, Sjaak Smetsers, Johan Smid, Ruth Vulto Gaube.
Aus dem Vorwort unserer Ausstellungsbroschüre:

Die Organisation der Skulpturenausstellung ist für die Ausstellungskommission jedes Jahr wieder ein
Abenteuer. Zum neunten Mal in Folge konnte der Vorstand der Stiftung „Behoud Groene Hortus“ die
finanzielle Grundlage für die Verwirklichung einer Ausstellung schaffen.
Skulpturen sind dreidimensional und brauchen Raum, um ihre Wirkung zu entfalten. So wie diese
Wirkung zum Teil vom umgebenden Raum abhängt, beeinflusst die Skulptur ihn auch. So wie die
Gärten des Hortus und die Skulpturen gegenseitig verstärken.
In der Vielfalt der Gärten des Hortus findet sich für so gut wie jede Skulptur der passende Platz und
wir hoffen, dass es auch in diesem Jahr wieder gelingt die Besucher zu inspirieren, auch ihre eigenen
Gärten mit Skulpturen zu bereichern.

10XSOLO: 10 Künstler konnten dieses Jahr mit ihren Arbeiten für die Ausstellung gewonnen werden.
Durch die unterschiedliche Arbeitsweise und den variierenden Stil der Teilnehmer entstand auch
dieses Jahr, so hoffen wir, wieder eine interessante und abwechslungsreiche Ausstellung.

Zum Katalog (Dutch)

zur vollen Kalender
zur Hortus Haren Jahreskalender