knapzak_tocht

Kinder im Hortus Haren

Für Kinder hält der Hortus ein interessantes und spannendes Angebot bereit. Sie können z.B. spielend mit einer Schnitzeljagd den Hortus entdecken. Außerdem organisieren wir thematische Kinderfeste. Schulklassen sind hier am richtigen Ort für spannenden und informativen Unterricht im Garten. Schauen Sie auch ab und zu in den aktuellen Veranstaltungskalender (niederländisch).

Unterwegs mit Kan Poe: mit einem Beutel voller Aufträge auf Tour durch den Hortus
Kinder können im Hortus Haren mit Kan Poe, dem fiktiven Chefgärtner einen Ausflug machen. Kan Poe kommt aus dem chinesischen und bedeutet „nach dem Garten schauen“ oder „Auf den Garten aufpassen“. Mit einem Beutel voller Hilfsmittel und einem Büchlein voller Aufträge können Kinder von vier bis 10 Jahre auf Entdeckungstour durch die Gärten des Hortus Haren gehen.
Ab dem Startpunkt beim chinesischen Garten führt die Tour durch den Steingarten, den Bambusgarten, zum Bienenhaus und dann weiter zum keltischen und englischen Garten. Unterwegs gibt es viel Spannendes zu erleben und zu tun. Es wird ein Naturgemälde gemacht, im Bienenstall die Königin gesucht und ein Duftfläschchen hergestellt.
Die Tour ist für Kinder von vier bis zehn Jahre gedacht und kostet inkl. aller Materialien und Aufträge
€ 5,50 pro Kind (excl. des Eintrittspreises für den Hortus).

Weitere Aktivität für Kinder im Hortus botanicus Haren:

Am Bienenstock