Austellung Ruud Stoter

Ruud Stoter (1947) ist mit seinen 71 Jahren der, bis jetzt, älteste Künstler, der im Hortus Haren “Kunst” ausstellt. Er arbeitet im NOVO-Kunstprojekt “afdeling Kunst” mit. Obwohl erst seit Kurzem mit dem Projekt verbunden, konnte er schon seinen eigenen, sehr erkennbaren Stil entwickeln. Es gelingt ihm, mit Bleistift und Farbstift faszinierende Einblicke in seine Weltsicht zu geben.

Ruud zeichnet aus dem Gedächtnis alltägliche Ansichten von Haren, dem Supermarkt, dem Frisör, dem Gemüseladen und der Kirche. Dabei bilden die Namen der einzelnen Subjekte einen Teil der Arbeit. Die sich wiederholenden Bäume, Mühlen, Häuser, Straßen mit Autos oder Bussen formen horizontale Reihen die seine Zeichnungen so erkennbar machen

 

 

zur vollen Kalender
zur Hortus Haren Jahreskalender