tuin7

In den Floriade-Gärten zeigen Pflanzenzüchter ihre Arbeit.

Farbenfrohe, ausdauernde Blumenrabatten, Koniferen und Heide zieren diesen Garten. Jeder Abschnitt zeigt die Produkte eines Züchters, der an der Floriade 1992 teilnahm. Hier kann man auch etliche Sorten Funkien, Lilien, Astilben, Pfingstrosen und Herbstastern bewundern.

Die Weltgartenausstellung Floriade wird seit 1960 alle 10 Jahre in einer niederländischen Gemeinde abgehalten. Nach Beendigung der Floriade in Zoetermeer (1992) wurde ein Ort gesucht um den Anlagen eine würdige Bestimmung zu geben. So zogen die Pflanzen nach dem Ende der Veranstaltung im Hortus in Haren ein.